„Wir müssen die Fähigkeit entwickeln, um die Ecke zu denken. Nur dann kann man im Unternehmen als Inhouse-Jurist akzeptiert werden und Erfolg haben.“
Dr. Johannes Schulte, General Counsel, Douglas GmbH
"Es ist für mich eine Win-Win-Situation, wenn wir gemeinsam Lösungen zur Effizienzsteigerung unserer Rechtsabteilungen über alle Branchen hinweg suchen."
Charlotte Lohmann, Senior Vice President, General Counsel Morphosys AG
Previous
Next

Die Ziele des GCLC

Der General Counsel Leadership Circle ist die führende Netzwerk-Institution für Unternehmensjuristen in Führungspositionen. Bei den Mitgliedern des Circle handelt es sich ausschließlich um LeiterInnen Recht/ General Counsel, die aktiv an der Zukunftsgestaltung deutscher Rechtsabteilungen mitwirken und einzeln für die Mitarbeit im GCLC nominiert wurden. Aktuell zählen wir 350 General Counsel als Mitglieder im GCLC. (Stand März)

Für ihre Funktion als Opinion Leader und Impulsgeber im deutschen Rechtsmarkt steht den Mitgliedern ein beitragsfreies Netzwerk zur Verfügung: Bei regelmäßigen Roundtables, in verschiedenen Arbeitsgruppen und durch systematischen Erfahrungsaustausch erweitern sie gezielt ihr Wissen um Zukunftsthemen, spüren Trends auf, definieren Entwicklungsziele und erarbeiten konkrete Lösungsansätze für die Praxis.

Der GCLC ist Motor und Drehscheibe für Themen, Trends und Visionen, welche die Arbeit von Rechtsabteilungen positiv verändern. Nah an der Praxis, den täglichen Anforderungen stets einen Schritt voraus.